Darlinton Omodiagbe: Fünfter Abstieg in Serie (Artikel auf weltfussball.de)

Abwehrspieler Darlington Omodiagbe ist nicht gerade das, was man einen Glücksbringer nennt. Der Nigerianer schaffte das traurige Kunststück, wohl als erster Profi-Fußballer in Deutschland fünfmal in Serie abzusteigen.

Nach zuvor vier Abstiegen nacheinander aus der 2. Fußball-Bundesliga traf es den 32-Jährigen am Wochenende mit Wacker Burghausen in der 3. Liga. SpVgg Unterhaching 2007, Carl Zeiss Jena 2008, VfL Osnabrück 2009, Rot Weiss Ahlen 2010, Wacker Burghausen 2011: So lautet die ganz persönliche Leidenstour von Omodiagbe.

Hier geht es zum kompletten Artikel

Alle Blogeinträge

Check Also

Patenschaften im Fußball

Fußball ist zweifellos der beliebteste Sport auf dem Planeten. Seine Popularität erstreckt sich auf alle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *