Ein Sklavenschiff voller Kinder (Bericht über Jonathan Akpoborie auf noz.de)

Vom umjubelten Torjäger der Bundesliga zur Persona non grata auf dem Platz: Der Fall des Fußballers Jonathan „Jonny“ Akpoborie vor rund zehn Jahren war tief. Die Dokumentation „Das Schiff des Torjägers“ beleuchtet nun das abrupte Ende seiner Karriere und zeigt dabei auch die in afrikanischen Ländern aus der Armut geborene Tradition, die eigenen Kinder zu verschicken.

Hier geht es zum kompletten Artikel

Alle News zu Jonathan Akpoborie auf kult-kicker.de

Check Also

Warum Jonathan Akpobories Bundesligakarriere endete (Artikel auf tagesspiegel.de)

Wegen Kinderhandels in Afrika musste der Fußballprofi Jonathan Akpoborie seine Laufbahn beenden. Eine beklemmende Geschichte, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *