Geduldiger „Kugelblitz“ (Artikel über Ailton auf kreiszeitung.de)

Ailton kommt im roten Ferrari. Doch das Luxus-Cabrio gehört nicht dem Ex-Fußballstar mit Dschungelcamp-Erfahrung, sondern dem Chef der „Posten-Börse“. In drei Filialen der Sonderposten-Kette gibt Ailton Autogramme und wirbt für seinen neuen Energy-Drink „Kugelblitz“. Dritte Station ist gestern Nachmittag Diepholz.

Ailton steigt auf dem Parkplatz an der Stauffenbergstraße locker aus dem Sportwagen, geht auf wartende Jungs zu, kickt ein paar Sekunden mit dem Ball, den sie dabei haben. Begleitet von „Posten-Börse“-Geschäftsführungsmitgliedern schlendert der frühere Stürmer des SV Werder Bremen dann im Markt zum für ihn aufgebauten Hartholz-Gartenmöbelset, das in der Ecke mit Fußballfan-Artikeln steht.

Hier geht es zum kompletten Artikel

Alle News zu Ailton auf kult-kicker.de

Check Also

Was Ailton in der sechsten Liga erlebt (Video auf stern.de)

Sechstligist Hassia Bingen überraschte zu Saisonbeginn mit der Verpflichtung von Ailton. Der Club hat trotzdem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *