Podcast

Kult-Kicker-Podcast Folge 34:  Michael Rummenigge

Mit Michael Rummenigge spricht man, wenn man über Fußball redet, über wirklich alles! Schon seit 1974 spielt das runde Leder für ihn eine ganz wichtige Rolle. Und dementsprechend ist es so belebend, mit ihm von Thema zu Thema zu springen. Der „kleine“ Bruder von Karl-Heinz durfte schon als 12jähriger mit …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 33: Lukas Raeder

Er ist noch keine 30 Jahre alt, aber Lukas Raeder hat als Torwart schon einiges erlebt. So ging er als junger Keeper vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. Zunächst für die zweite Mannschaft geplant, bekam er plötzlich in der Profimannschaft seine Chance. Verletzungen von Nummer 1 (übrigens Manuel …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 32: Jens Nowotny

Viermal hatte es ihn in seiner fußballerischen Karriere erwischt! Viermal hieß die Diagnose bei Jens Nowotny Kreuzbandriss. Dazu ist er Rekordhalter in Sachen „Platzverweise“ in der Bundesliga. Aber diese Rückschläge machten ihn nur stärker, denn trotzdem wurde es eine unheimlich erfolgreiche Profilaufbahn. Und so sollte diese Podcastfolge eigentlich um seine …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 31: Oliver Reck

Oliver Reck ist ein echter Frankfurter Bub, hatte aber mit der heimischen Eintracht nie etwas zu tun. Seine erste Bundesligastation als Torwart war bei den Nachbarn von Kickers Offenbach. Der Keeper war jung, selbstbewußt, talentiert und charakterstark. Logisch, dass dann größere Klubs auf ihn aufmerksam wurden. Otto Rehhagel holte ihn …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 30: Jens Dowe

In einem Rostocker Hinterhof hat Jens Dowe Fußballspielen gelernt. Weil er mit Talent gesegnet war, war auch schnell klar, dass er Fußballprofi werden will. Sein Vorbild: der Brasilianer Zico! Mit dem FC Hansa Rostock holte er die letzte DDR-Oberliga-Meisterschaft und spielte sogar danach im Europapokal. Nicht nur durch sein Eigentor …

Weiterlesen »