Kult-Kicker-Podcast Folge 55: Erik Thommy

Der Super Bowl ist schon wieder Geschichte, die Feierlichkeiten in Kansas City beendet. Jetzt stehen wieder andere Sportarten in den USA im Mittelpunkt. So startet die neue Saison der Major League Soccer! Und auch in Kansas City wird Fussball gespielt. Seit Sommer 2022 schnürt Erik Thommy seine Fussballschuhe für Sporting …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 54:  Sebastian Kneißl

Sebastian Kneißl war selber Fussballer, hatte mit Schiedsrichtern zu tun und die eine oder andere Fehlentscheidung musste er sicher auch hinnehmen. Um alles besser und gerechter zu machen, wurde zur Saison 2017/18 der Videobeweis eingeführt. Als Synonym für die Arbeit der VARs, also der Video Assistant Referees, hat sich der …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 52: Sascha Bigalke

Die „Baller League“ ist in aller Munde. Unter präsidialer Unterstützung von Mats Hummels und Lukas Podolski wird der traditionelle Hallenfussball eventmäßig „auf links“ gezogen. Einer, der für das Team von Streets United aufläuft, ist Ex-Profi Sascha Bigalke. Der Berliner Junge begann bei den Reinickendorfer Füchsen Fussball zu spielen, wechselte in …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 51: Marco Grote

Wenigstens einmal als Cheftrainer einen Bundesligaverein trainieren! Ein Traum für viele, die den Beruf des Fußballtrainers ausüben. Für Marco Grote ging dieser Traum in Erfüllung. Allerdings saß er beim Erstligisten Union Berlin nur für ein Spiel verantwortlich auf der Bank. Aber erfolgreich, denn nach einer fürchterlichen Niederlagenserie der Berliner holte …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast spezial Folge 22 – Promis & Fußball: Maximilian Brückner, Schauspieler

Maximilian Brückner kennt man unter anderem als „Tatort“-Kommissar Franz Kappl aus dem Saarland, vom Spielfilm „Wannseekonferenz“ oder durch Hauptrollen in den TV-Serien „Hindafing“ oder „Oktoberfest 1900“. Jetzt kommt eine ganz besondere Rolle dazu, denn er spielt den ehemaligen Manager vom FC Bayern München Robert Schwan. Zum Start der RTL-Serie „Gute …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 50: Martin Harnik

Martin Harnik ist der Cristiano Ronaldo der Oberliga Hamburg. Letzte Saison traf der ehemalige Bundesligaprofi 46 Mal, in dieser Saison war der Kapitän von TuS Dassendorf auch schon wieder zehnmal erfolgreich. Eigentlich könnte er mit diesen Leistungen wahrscheinlich auch in höheren Ligen spielen. Doch dieses Kapitel scheint für ihn abgehakt. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 49: Heiko Westermann

Die Wucht von Vereinen mit Tradition, die Strahlkraft von internationalen Topklubs. Für Heiko Westermann war das Alltag: Schalke 04, Hamburger SV, Betis Sevilla und Ajax Amsterdam! Eine Karriere die im beschaulichen Alzenau in Unterfranken begann und anfangs gar nicht nach einer Profilaufbahn aussah. Später bei der SpVgg Fürth ging es …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 48: Sascha Hildmann

Sascha Hildmann gibt einen spannenden Einblick in das Trainerleben! Was passiert zwischen Drittliga-Alltag und dem Topspiel im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München? Wie sind die Gedanken, die Emotionen und die Tätigkeiten rundum das Highlight-Spiel? Was lernt man daraus? Immerhin ist Hildmann schon knapp 4 Jahre Cheftrainer beim westfälischen Traditionsklub. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 47:  Jens Keller

Er ist der Experte für Aufstiege. Viermal schaffte es Jens Keller als Spieler mit seinen Klubs von der 2. Liga in die Bundesliga aufzusteigen. Vor allem seinerzeit mit dem VfL Wolfsburg machte ihn und sein Team dort zu Legenden, denn es war das erste Mal, dass die Wölfe erstklassig wurden. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 46:  Torsten Kracht

Es sind dann diese Geschichten, die den Fußball so spannend machen. Genau so eine Geschichte erlebt Torsten Kracht. Als Spieler war er unter anderem auch für Eintracht Frankfurt aktiv und jetzt trifft er mit seinem 1. FC Lok Leipzig im DFB-Pokal auf eben seinen alten Klub. Logisch, nicht mehr als …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 45:  Hans Sarpei

Auf dem Platz und auch in der Kabine war er ein Original, einer der Spaß vermittelte, aber auch einer, der immer eine eigene Meinung hatte! Heute hat Hans Sarpei eine klare Haltung zum deutschen Fußball und den Problemen im Trainingsbetrieb, warum es gefühlt weniger afrikanische Profis in Deutschland gibt und …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 44: Alexander Nouri

Nach der Blamage der U21 als Titelverteidiger bei der Europameisterschaft redet ganz Fußball-Deutschland über den Fußballnachwuchs. Müssen wir uns diesbezüglich Sorgen machen? Alexander Nouri, ehemaliger Spieler und jetziger Trainer (u.a. VfB Oldenburg, Werder Bremen, FC Ingolstadt, Hertha BSC Berlin) hat sich mit seiner Firma International Football Concepts mit der Frage …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 43:  Uwe Kamps

Man kann es sich in den heutigen Zeiten eigentlich gar nicht mehr vorstellen: 40 Jahre ununterbrochen beim gleichen Verein! Aber es ist die Geschichte von Uwe Kamps, der Torwartlegende von Borussia Mönchengladbach. 457 Mal flog er für die Fohlen in der ersten und zweiten Fussball-Bundesliga durch seinen Strafraum! Dazu natürlich …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 42: Tabea Kemme

Sie ist ein Shooting-Star! Tabea Kemme begeistert die Fußballfans durch ihre erfrischende Expertise am Spielfeldrand bei den Topspielen auf den verschiedensten Sendern. Das Gute ist, dass sie sich nicht verstellt, authentisch und nicht stromlinienförmig ist, ihre Meinung sagt. Das kommt an! Aber auch sonst packt sie an und ist in …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 41: Tomislav Maric

Diesmal geht es mit der neuen Folge des Podcasts „Kult-Kicker“ nach Kroatien! Tomislav Maric, ein in Heilbronn geborener Kroate, der zu seiner Zeit mit seinen Toren die Bundesliga aufmischte. Allerdings wäre er fast kein Fußball-Profi geworden, sondern Koch. Seine Spezialität: Tintenfisch-Gulasch! Aber die Leidenschaft zum Fußball war dann doch größer …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 40: Christian Pander

Er wollte Außen- und Industriekaufmann werden, wurde dann Fußball-Profi, machte einen Ausflug in die Musikbranche, lernte den Job des Mentaltrainers und mittlerweile hat er sogar sein erstes Buch geschrieben, um nebenbei auch noch den Regionalligisten Preussen Münster zu beraten. Christian Pander ist ein richtiger Tausendsassa! So hat der Ex-Schalker reichlich …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 39:  Rachid Azzouzi

Die marokkanische Nationalmannschaft machte nicht nur Rachid Azzouzi während der Fußball-WM viel Freude. Marokko war die große Überraschung in Katar und Fußball ist dort nicht nur seitdem die Sportart Nummer Eins! Für Azzouzi war das natürlich auch ein schöner Rückblick in seine Vergangenheit, denn der marokkanische Rheinländer absolvierte stolze 37 …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 38:  Patrick Helmes

Mit 17 Jahren wollte Patrick Helmes nicht mehr Fußball spielen…seine Mutter hatte das Abmeldungsformular fertig, es fehlte nur noch die Unterschrift. Wenn da nicht Patricks Papa Uwe gewesen wäre. Der ehemalige Bundesligaprofi machte Patrick deutlich, dass er auf jeden Fall weitermachen muss. Und Patrick machte dann doch weiter…Und so wurde …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 37:  Mike Rietpietsch

Diese Folge des Podcasts „Kult-Kicker“ ist die bisher längste. Warum? Weil Mike Rietpietsch unheimlich viel zu erzählen hat. Kein Wunder bei 12 Vereinen und über 20 Trainern, die ihn bei seiner Profikarriere begleitet haben. Und wenn er in seiner Karriere nicht so ehrlich und authentisch gewesen wäre wie in diesem …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 36:  Tim Borowski

Als Junge in Neubrandenburg war der SV Werder Bremen seine erste große Liebe. Letztens fand Tim Borowski noch einen Fußball mit den Autogrammen von Frank Ordenewitz und Frank Neubarth. Bei einem Jugend-Hallenturnier wird der junge Tim mehr zufällig entdeckt. Es ist fast kitschig, dass er dann mit 16 tatsächlich nach …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 35:  Peter Niemeyer

Als Junge im westfälischem Riesenbeck wollte Peter Niemeyer schon Fußballprofi werden. Dank seines Bruders kam es zur Sympathie zu Werder Bremen. Aber von Riesenbeck ging es erst mal nach Emsdetten. In der Westfalenauswahl gab es zu Begegnungen mit Spielern aus Schalke, Dortmund oder Bochum. Doch das war als Junge vom …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 34:  Michael Rummenigge

Mit Michael Rummenigge spricht man, wenn man über Fußball redet, über wirklich alles! Schon seit 1974 spielt das runde Leder für ihn eine ganz wichtige Rolle. Und dementsprechend ist es so belebend, mit ihm von Thema zu Thema zu springen. Der „kleine“ Bruder von Karl-Heinz durfte schon als 12jähriger mit …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 33: Lukas Raeder

Er ist noch keine 30 Jahre alt, aber Lukas Raeder hat als Torwart schon einiges erlebt. So ging er als junger Keeper vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. Zunächst für die zweite Mannschaft geplant, bekam er plötzlich in der Profimannschaft seine Chance. Verletzungen von Nummer 1 (übrigens Manuel …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 32: Jens Nowotny

Viermal hatte es ihn in seiner fußballerischen Karriere erwischt! Viermal hieß die Diagnose bei Jens Nowotny Kreuzbandriss. Dazu ist er Rekordhalter in Sachen „Platzverweise“ in der Bundesliga. Aber diese Rückschläge machten ihn nur stärker, denn trotzdem wurde es eine unheimlich erfolgreiche Profilaufbahn. Und so sollte diese Podcastfolge eigentlich um seine …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 31: Oliver Reck

Oliver Reck ist ein echter Frankfurter Bub, hatte aber mit der heimischen Eintracht nie etwas zu tun. Seine erste Bundesligastation als Torwart war bei den Nachbarn von Kickers Offenbach. Der Keeper war jung, selbstbewußt, talentiert und charakterstark. Logisch, dass dann größere Klubs auf ihn aufmerksam wurden. Otto Rehhagel holte ihn …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 30: Jens Dowe

In einem Rostocker Hinterhof hat Jens Dowe Fußballspielen gelernt. Weil er mit Talent gesegnet war, war auch schnell klar, dass er Fußballprofi werden will. Sein Vorbild: der Brasilianer Zico! Mit dem FC Hansa Rostock holte er die letzte DDR-Oberliga-Meisterschaft und spielte sogar danach im Europapokal. Nicht nur durch sein Eigentor …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 29: Roy Präger

Roy Präger hat das Fußballspielen in der DDR gelernt, gebolzt auf einem ausgetrockneten Teich. Als im wahrsten Sinne kleiner Junge (1,74m) musste er immer mehr machen als andere, geschadet hat es ihm nicht. Dank seiner Einstellung schaffte Roy Präger es bis in die DDR-Oberliga und dann auch in die Bundesliga. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 28: Rudi Bommer

Sein Vater war ein erfolgreicher Boxer. So bekam Rudi Bommer notwendiges Stehvermögen für den Profifussball in die Wege gelegt und bestritt nicht zuletzt auch dadurch weit über 400 Bundesliga-Spiele. Dabei erlebte er in seiner Laufbahn auch international historische Matches: zum Beispiel das Finale im Europapokal der Pokalsieger mit Fortuna Düsseldorf …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 27: Thomas Zampach

Thomas Zampach war vor Alex Meier der Fußballgott in Frankfurt. Dort ist er in einem Problemviertel groß geworden und träumte in seiner Kindheit von der Eintracht. Sein Vater war so etwas für ihn wie sein Personal Coach. Da mussten auch schon mal die Stufen im Hochhaus dran glauben. Auch ein …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 26: Thomas Kleine

Es ist sicherlich für Thomas Kleine ein großer Einschnitt in seinem Leben: neuer Trainer bei der SpVgg Bayreuth in der dritten Liga! Seine erste Station als Coach eines Profiklubs. Nach über 30 Jahren lechzen die Bayreuther zusammen mit Kleine auf bessere Fußballzeiten. Bild: Andi Bär In seiner Spielerkarriere konnte er …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 25: Martin Driller

Die 2.Liga startet in die neue Saison. Und direkt am ersten Spieltag kommt es zum Knaller zwischen dem FC St. Pauli und dem 1. FC Nürnberg. Eine Podcast-Episode wie gemalt für Martin Driller, denn der gebürtige Ostwestfale hat bei beiden Kult-Clubs seine sportlichen und menschlichen Spuren hinterlassen. Deswegen darf seine …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 24: Gerhard Kleppinger

Fast 650 Pflichtspiele für Mannschaften mit langer Tradition wie Darmstadt 98, Hannover 96, Karlsruher SC, Schalke 04 oder Borussia Dortmund. Dazu Olympiabronze 1988 in Seoul mit der deutschen Olympiamannschaft. Gerhard Kleppinger hat in seiner langen Karriere so einiges erlebt. Von 1975 bis heute, also 47 Jahre lang, ist er ein …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 23: Marco Bode

Manchmal laufen Podcast-Folgen anders als geplant. Im Mittelpunkt steht im Normalfall die Fußball-Karriere des Kult-Kickers. Doch diesmal lief es in eine andere Richtung. Denn Marco Bode hat zusammen mit Dietrich Schulze-Marmeling ein Buch geschrieben. Doch das Thema SV Werder Bremen lässt ihn auch als Autor natürlich nicht los. Jetzt nahm …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 22: Werner Vollack

Weil es bei Bayer Ausbildungsplätze gab und der Vater an den Verstand des Sohnes appellierte, war Werner Vollacks erste Profistation kein Erstligist, sondern mit Uerdingen ein Klub in der 2. Liga. Es sollte für ihn die beste Entscheidung sein, denn hier wurde Vollack zur Legende. Später gehörte er nämlich zu …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 21: Olaf Janssen

Olaf Janssen hat mit Viktoria Köln den Mittelrhein-Pokal geholt. Und als Zugabe dürfen die Kölner jetzt gegen die Bayern in der ersten Runde des DFB-Pokals spielen. Wilde Zeiten nach einer wilden Saison in Köln. Am Ende hat er den Klassenerhalt in der dritten Liga mit der Viktoria aber geschafft. Er …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 20: Maurizio Gaudino

Im Auto haben wir ihn erwischt. Immer unterwegs in Sachen Kaffee. Ja, Maurizio Gaudino hat die Branche gewechselt. Eine Art Handelsreisender in Sachen Kaffee. Allerdings lässt ihn der Fußball nicht los, kümmert sich beratend um einige junge Spieler. Sein erstes Profispiel hatte Gaudino mit gerade erst 17 Jahren bei Waldhof …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 19:  Christian Tiffert

Manchmal passt es einfach…so war es bei Christian Tiffert. Ein Berliner Scout hatte es in der Jugend auf einen Mitspieler von Christian abgesehen und ihn dann auch verpflichtet. Allerdings wollten sie seinen Kameraden nicht alleine in die Großstadt lassen, so dass Christian gleich zur Unterstützung mit verpflichtet wurde. Was aus …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast spezial Folge 9 – Promis und Fußball: Johannes Strate und Jakob Sinn von „Revolverheld“

Was hat „Revolverheld“ mit Fußballern aus der Bundesliga gemeinsam? Auch sie sind es gewöhnt in vollen Stadien vor begeistertem Publikum zu spielen. Doch das sind laut den Bandmitgliedern Johannes Strate und Jakob Sinn nicht die einzigen Gemeinsamkeiten, denn eine Band kann man durchaus mit einem Fußballteam vergleichen. Vielleicht ohne Trainer… …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 18:  Roberto Hilbert

Für Roberto Hilbert gab es als Kind nur den Fußball: 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Nur die Schule störte… In Franken groß geworden wechselte er sogar von Nürnberg zum Rivalen nach Fürth und machte dort die ersten Schritte als Profi, immer voller Einsatz und Leidenschaft, dazu …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 17: Ulf Kirsten

Ulf Kirsten, einer der erfolgreichsten Stürmer in Deutschland. Länderspiele für Ost- und Westdeutschland. Insgesamt kam er auf 100 Länderspiele. Früher machte er Tore, heute macht er in Gin. Klar, dass der edle Tropfen „Der Schwatte“ heissen muss, nach seinem Spitznamen. Alkohol und Fußball? Geht das? Natürlich, denn der Erlös geht …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 16 Manfred Bender

„Na, servus! Manfred Bender, eigentlich nur Manni genannt, ist ein Münchner Kind. Nein, er hat nichts mit Lars und Sven Bender zu tun. Allerdings hat er auch einen Zwillingsbruder im Geiste: Eric Cantona ist am gleichen Tag auf die Welt gekommen wie Manni. Und beide sind bestimmt nicht stromlinienförmig unterwegs, …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 15 Stefan Wessels

Die sportliche Reise für Stefan Wessels begann in der Provinz, im beschaulichen Emsland. Sein großes Vorbild als Torwart war Sepp Maier. Und plötzlich rufen ausgerechnet die Bayern bei Wessels an…zwar spielte er zunächst bei den Amateuren, aber trotzdem hatte er auf einmal Kontakt mit seinem Torwartidol. Ein einschneidendes Erlebnis. Wenig …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 14 Thomas Riedl

Sein Vater, Hannes Riedl, spielte 441 Mal in der Fußball-Bundesliga. Und dazu auch noch bei großen Traditionsklubs in Duisburg, Kaiserslautern, bei Hertha und in Bielefeld… Das war für Thomas Riedl gar nicht einfach, in die Fußstapfen eines so erfolgreichen Vaters zu treten. Doch er hat es mit viel Willen geschafft, …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 13 Sven Demandt

Sein Torriecher machte ihn berühmt. Sven Demandt stand auf dem Fußballfeld da, wo ein Stürmer mit dem berühmten Näschen stehen muss. Beweis gefällig: in der Saison 1988/89 traf er in Liga 2 gleich 35 Mal in das gegnerische Tor. Eine Quote, die heutzutage fast nur ein gewisser Robert Lewandowski erzielt. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 12 Richard Golz

Richard Golz, ein Berliner Junge, beginnt seine sportliche Laufbahn als Jugendlicher bei Wacker 04 Berlin. Wegen seiner Größe natürlich im Tor. Allerdings durfte er sogar auch mal als Vorstopper ran. Danach gab es den Wechsel zum SC Tegel, später wieder zurück zu Wacker und erneut zum SC Tegel. Das Hin …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast spezial Folge 2 – Promis und Fußball: Anatole Taubman

Anatole „Tolli“ Taubman bezeichnet sich selbst als einen europäischen Blumenstrauß. In Zürich geboren mit englischem Pass mutierte er dank seines Vaters zu einem leidenschaftlichen Fan von Manchester United. In Deutschland ist der erfolgreiche Schauspieler spätestens seit dem James Bond-Film „Ein Quantum Trost“ bekannt, denn er war in diesem Blockbuster der …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 11 Andre Trulsen

409 Spiele – alleine für den FC St. Pauli! Nicht zuletzt deswegen war André Trulsen der Publikumsliebling am Millerntor. Einer, mit dem sich die Fans identifizieren konnten. Kein Filigrantechniker, aber immer war er da, wo es weh tat. Das mögen sie auf St. Pauli. Als Spieler war er zweimal dort …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast spezial – Promis und Fußball: Peter Kremer

Hier geht es direkt Im neuen 14-tägigen Special geht es beim Podcast „Kult-Kicker“ um Promis und ihre Beziehung zum Fußball. Ob Politiker, Schauspieler, Comedians oder Musiker – wer interessiert sich nicht für Fußball. Foto: Elena Zaucke In Folge 1 spricht ein bekannter TV-Kommissar über sein Leben mit dem Fußball. Man …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 10 Thomas Ernst

Zehn Ausgaben hat unser Host Olli Dütschke jetzt schon mit Kult-Kickern gesprochen und dabei einige schöne Anekdoten von seinen Gästen erfahren. Die Gespräche sind immer sehr persönlich und wir freuen uns, dass zum kleinen Jubiläum ein besonderer Gast dabei ist: Torwart Thomas Ernst – vielleicht war er die beste Nummer …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 9 Edgar Schmitt

Es war vielleicht das Spiel seines Lebens an diesem Novembertag 1993! Dieser überragende 7:0-Sieg im damaligen UEFA-Cup. Die Karlsruher hauten den spanischen Tabellenführer aus Valencia aus dem Wildpark! Und Edgar Schmitt traf gleich viermal! Der Kultname „Euro-Eddy“ war geboren. Dabei hatte er in seiner Fussballerlaufbahn viele Geschichten erlebt. Frag nach …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 8 Michael Thurk

Im Frankfurter Gallusviertel groß geworden und von Eintracht Frankfurt geträumt, aber Michael Thurk musste lange warten bis zum Engagement bei der SGE. Vorher erlebte er tolle Momente beim FSV Mainz 05. Unter anderem spielte er mit Klopp, Rose und Schwarz – alle drei sind nun Toptrainer! Ein Zufall? Und dreimal …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 7 Axel Bellinghausen

Axel Bellinghausen war als Fußballer immer der Liebling der Fans. Ob in Düsseldorf, Kaiserslautern oder Augsburg. Kein Wunder, er war zwar nicht der Filigrantechniker, aber die personifizierte Lunge. Von der ersten bis zur letzten Sekunde gab er immer alles und wenn es sein musste, auch noch mehr…. In Düsseldorf wurde …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 6 Thomas Helmer

Kaum zu glauben! Thomas Helmer spielte früher Kreisliga. Es gab damals kein so genanntes NLZ. Trotzdem schaffte er eine phänomenale Karriere. Über Bielefeld und Dortmund zu den Bayern. Im Podcast erzählt der Europameister von 1996 über die Erfahrungen als Spieler bei der Militärweltmeisterschaft und darüber, dass er nach vier Monaten …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 5 Andreas Beck

Im westsibirischen Kemerowo geboren, als Fußballer in Wasseralfingen mit dem Fußball begonnen, beim VfB Stuttgart nicht nur in der Jugend Deutscher Meister geworden, als Kapitän die TSG Hoffenheim etabliert und nach oben gebracht, bei Besiktas Istanbul zum gefeierten Helden geworden. Jetzt ist er der Anführer beim belgischen Provinzklub KAS Eupen. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 4 Mike Hanke

Hier kommt Ausgabe 4 von unserem Kult-Kicker-Podcast, diesmal mit Mike Hanke, der nicht nur über seine 12 Länderspiele und 284 Bundesligaspiele spricht – beim TuS 1910 Wiescherhöfen fing für das Ruhrpottkind alles an. Dann setzte er alles auf eine Karte: Traum Fußballprofi! Über den VfL Bochum schaffte er es zu …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 3 Uwe Bein

Es klingt wie ein Krimi von Edgar Wallace: „Der Mann mit dem tödlichen Pass!“Dahinter versteckt sich natürlich Uwe Bein, Weltmeister von 1990, der wie kein anderer den Ball für seine Stürmer auflegen konnte. Heute sagt man dann:“…den Ball in die Schnittstelle spielen…“ Und seine verbalen Pässe kommen natürlich auch bestens …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 2 Didi Schacht

„Diiiidiiiii“ – so hallte es früher durch die Stadien! Didi Schacht, der Publikumsliebling in Duisburg und in Schalke. Beliebt aber auch in Aachen und Bielefeld –  immer voller Einsatz mit der richtigen Einstellung! So, wie man es von Menschen aus dem Ruhrpott kennt. Und dazu authentisch, immer mit klarer Meinung. …

Weiterlesen »

Kult-Kicker-Podcast Folge 1 Michael Schjönberg

Wir haben uns zuletzt hier sehr rar gemacht, aber ab sofort wird diesem wundervollen Projekt – das David Gohla vor langer Zeit gestartet hat – wieder neues Leben eingehaucht. Mit Oliver Dütschke gehen wir direkt in die Vollen. Er ist aber sofort an dieser Seite beteiligt und startet auch direkt …

Weiterlesen »

Holger Stanislawski – Stani bitte Kasse vier, Storno!

Supermarkt statt Bundesliga-Trainerbank. Holger Stanislawski hat einen eher ungewöhnlichen Weg eingeschlagen. Nach seinem freiwilligen Abgang beim 1. FC Köln zum Ende der Zweitliga-Saison 2012/2013 hat er sich im Hamburger Nobelstadtteil Winterhude ein neues Standbein aufgebaut. Zusammen mit dem ehemaligen HSV-Profi Alexander Laas und dem früheren HSV-Aufsichtsrat Bernd Enge leitet er …

Weiterlesen »

Thomas „Icke“ Häßler – Tritt der Weltmeister in die Fußstapfen von Thorsten Legat?

Das wohl bekannteste Gesicht unter der bunten Kandidatenschar für die neue Staffel der RTL-Erfolgsshow „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ dürfte wohl das von Ex-Fußballprofi Thomas Häßler sein. Ob dem Weltmeister von 1990 etwa Geldsorgen plagen, wie die BILD-Zeitung bereits mutmaßte, oder ob Häßler eine Atempause zum …

Weiterlesen »

Dieter Schlindwein – „Eisen-Dieter“ und die rote Karte …

Was würde wohl der ehemalige Bundesligaprofi Dieter Schlindwein zu der gegenwärtigen Foul-Diskussion sagen, die BVB-Coach Thomas Tuchel nach der Niederlage der Borussia gegen Bayer Leverkusen losgestoßen hat und die sich erstaunlich lange in der Medienlandschaft aufhält … ? Schlindwein zählt wohl zu dem härtesten Haufen an Spielern, die Bundesliga-Fans bisher …

Weiterlesen »