„Jede Mannschaft braucht ein paar Drecksäcke“ (Artikel zu Uli Borowka auf bundesliga.de)

Am Samstag trifft Werder Bremen in der Bundesliga auf Borussia Mönchengladbach. Die „Fohlen“ sind nach sieben Spieltagen Zehnter, Bremen Zwölfter – ein „richtungsweisendes Spiel“ für die Kontrahenten. So sieht es der ehemalige Bremen- und Gladbach-Profi Uli Borowka (239 Bundesliga-Spiele für Bremen, 149 für Gladbach) im Interview mit bundesliga.de.

Der 50-Jährige spricht über das Spiel seiner Ex-Clubs und die „Typen-Problematik“ im Bremen. Außerdem äußert sich der Ex-Nationalspieler zur Führungsspieler-Diskussion im deutschen Fußball.

bundesliga.de: Herr Borowka, am Samstag treffen Ihre durchwachsen gestarteten Ex-Clubs Bremen und Gladbach aufeinander. Wo werden Sie die Begegnung verfolgen?

Uli Borowka: Ich habe eine Einladung bekommen und werde nach vielen Jahren mal wieder ins Weser-Stadion gehen.

Hier geht es zum kompletten Artikel

Alle News zu Uli Borowka auf kult-kicker.de

Check Also

Borowkas Leben zwischen Himmel und Hölle (Artikel auf weser-kurier.de)

Uli Borowka hatte keinen Schimmer, was er an diesem Ort verloren hatte. Der ehemalige Werder-Profi …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *