Kult-Kicker-Podcast Folge 43:  Uwe Kamps

Man kann es sich in den heutigen Zeiten eigentlich gar nicht mehr vorstellen: 40 Jahre ununterbrochen beim gleichen Verein! Aber es ist die Geschichte von Uwe Kamps, der Torwartlegende von Borussia Mönchengladbach. 457 Mal flog er für die Fohlen in der ersten und zweiten Fussball-Bundesliga durch seinen Strafraum!

Dazu natürlich noch etliche nationale und internationale Einsätze für den Traditionsklub vom Niederrhein. Von den unzähligen Trainingseinheiten gar nicht zu reden…Nach der Profikarriere lebte er seine Passion weiter und wurde im Klub Torwarttrainer. Nicht nur Marc-André ter Stegen und Yann Sommer profitierten von seiner Arbeit. Aktuell koordiniert Kamps die Torwartausbildung im Nachwuchsleistungszentrum. 40 Jahre das Leben eines Torwarts, mit überraschenden Wendungen, mit kultigen Trikots und Frisuren, mit vielen Trainern, mit körperlichen Gebrechen und mit vier gehaltenen Elfmetern in einem DFB-Pokal-Halbfinale, um dann doch im Finale zu verlieren. Übrigens im Elfmeterschiessen… nur ein kleiner Randaspekt einer großen Karriere!

Das ganze Gespräch gibt es hier zum Download.

Check Also

Kult-Kicker-Podcast Folge 55: Erik Thommy

Der Super Bowl ist schon wieder Geschichte, die Feierlichkeiten in Kansas City beendet. Jetzt stehen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.